Nachhaltiges Catering

Sie wollen Food-Kreationen, die nicht nur lecker sind, sondern auch ohne schlechtes Gewissen verzehrt werden können? Dann sprechen wir genau dieselbe Sprache.

Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen. Auch über den Tellerrand hinaus. Deshalb gehen wir bei diesem Thema keine Kompromisse ein: So steigern wir das Tierwohl, indem wir Fleisch aus besonders tierfreundlicher Stallhaltung (BTS) verwenden. Oder von Tieren mit regelmässigem Auslauf im Freien (RAUS). Geflügel und Eier beziehen wir ausschliesslich aus der Schweiz. Beim Gemüse setzen wir auf regionale und saisonale Produkte. Unsere Köche lieben es, daraus vegetarische oder vegane Leckerbissen zu zaubern. Und unser CO2-Ausstoss bleibt tief.

Hauptsache fair

Fische beziehen wir primär aus Schweizer Seen und Zuchten. Darüber hinaus sind wir – und das ist einzigartig in der Eventgastronomie – MSC- und ASC-zertifiziert. Nachhaltigkeit hat für uns aber nicht nur mit Tier- und Umweltschutz zu tun, sondern auch mit fairen Handelsbeziehungen. Deswegen verwenden wir bei dine&shine verschiedenste Fairtrade-Produkte. Auf Wunsch können unsere Küchenchefs zudem über 100 weitere Fairtrade-Artikel einsetzen.